Dein Geld - Unsere Zukunft


Von:

Diana Kaiser, Mareike Schlösser

Betreut durch:

JProf. Dr. Christoph Rodatz, Dr. Pierre Smolarski

Links:

https://deingeldunserezukunft.de/

Kooperation:

Facing Finance, Green Touring Network

gefördert durch:

BMZ

Tags

Masterthesis

Diana Kaiser und Mareike Schlösser beschäftigen sich in ihrer Masterarbeit mit der Frage, wie Bankkund*innen dazu bewegt werden können, sich über die Geschäfte ihrer eigenen Bank zu informieren. Daraus entsteht eine Online-Kampagne zur Aufklärung über unethische Bankgeschäfte.

‘DEIN GELD – UNSERE ZUKUNFT’ informiert die Öffentlichkeit über unethische Bankgeschäfte und deren Auswirkungen auf die Menschen und die Umwelt. Dazu stellt sie die Frage “Was macht deine Bank mit deinem Geld?” und zeigt Beispiele für Finanzierungen auf, die sehr häufig nicht mit dem eigenen Geld in Verbindung gebracht werden: Waffenexporte, fossile Energien oder Atomkraft – also all die schädlichen Geschäfte, bei denen Banken mit besonders hohen Profiten rechnen können. Mit faktenbasierten und aktivierenden Beiträgen macht die NGO Facing Finance zusammen mit dem Green Touring Network und den darin zusammengeschlossenen Künstler*innen der Musikbranche in den sozialen Netzwerken unter dem Hashtag #deingeldunserezukunft auf das Thema aufmerksam. Weitere Informationen finden sich auf der Kampagnen-Website.

Wir respektieren deinen Datenschutz!

Klicke zum Aktivieren des Videos auf den Link. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung deine Daten an YouTube übermittelt werden

YouTube ID: qm4qrjHyeno

Zurück zur Projektübersicht.
Weitere Projekte Public Interest Design:

  • Dein Geld - Unsere Zukunft

    FREIHEIT - Pop-Up Agora
    Anna Wibbeke, Lisa Scheithauer & Lea Schöning

  • Dein Geld - Unsere Zukunft

    Platte machen
    Rita Mirosch, Sabine Tucholke

  • Dein Geld - Unsere Zukunft

    Kampagne zur Verkehrssicherheit „Tiere kennen keine Verkehrsregeln“
    Mareike Schlösser & Diana Kaiser

  • Dein Geld - Unsere Zukunft

    Meinungsbilder zur Alleestraße
    Linda Stamm